Stimmen von Eltern, Lehrern & Schülern

Stimmen von Eltern, Lehrer & Schülern

Stimmen von Eltern der Leibnizschule

„Vielfältiges Sportangebot“

„Die Leibnizschule bietet ein vielfältiges Sportangebot. Interessierte haben in der Oberstufe sogar die Möglichkeit, Sport als dreistündigen Grundkurs zu belegen und es als Abiturprüfungsfach zu wählen.“

Raoul Brauckmann,
Lehrer für Englisch und Sport

„Familiäre Atmosphäre“

„Ich bin seit über 30 Jahren an der Leibnizschule und habe nie eine Veranlassung gesehen, die Schule zu wechseln, weil ich mich hier immer sehr wohl fühlte. Da wir eines der kleineren Wiesbadener Gymnasien sind, ist der Kontakt zwischen Schülern und Lehrern meist persönlich, was ich sehr schätze.“

Monika Hahn,
Lehrerin für Englisch und Französisch

„Tolles Schulklima“

„Ich bin seit vielen Jahren im Bibliotheksteam der Leibnizschule. Meine fünf Kinder besuchen bzw. besuchten diese Schule und haben sich immer sehr wohl gefühlt. Das Schulklima ist sehr gut.“

Maria Kreft-Jansen,
Mutter von fünf Kindern

„Breites Musikangebot“

„Die Leibnizschule bietet durch ihr reichhaltiges Angebot unterschiedlichster Ensembles und das unkomplizierte Angebot, Instrumente auszuleihen, für jeden Schüler die Möglichkeit, Musik praktisch zu erleben. Damit kommt die Leibnizschule insbesondere der Idee nach, auch Kinder an Musik zu führen, die sonst nicht die Möglichkeit dazu haben.“

Jörg Ochs,
Lehrer für Deutsch und Musik

„Gutes Schulumfeld“

„An der Leibnizschule schätzen wir besonders die angenehme Atmosphäre. Dieses gute Schulumfeld bietet viele Möglichkeiten, sich in der Schule einzubringen, aber auch außerschulische Aktivitäten wahrzunehmen.“

Schülersprecher
Dominik Schumacher, Karim Jawad und Simon Ferel

„Viele Entfaltungsmöglichkeiten“

„Es ist toll, zu beobachten, wie sich die Schüler in den unterschiedlichsten Angeboten der Leibnizschule entfalten können. Sei es bei der Ausbildung zum Schulsanitäter, den Vorbereitungen auf das Modell Europaparlament, den Proben für Konzerte, Musical- oder Theateraufführungen, dem Lernen von Skifahren oder Segeln, den Austauschfahrten in andere Länder, oder vielen anderen Möglichkeiten.“

Nina Gleber,
Lehrerin für Englisch und Sport

„Der Mensch steht im Mittelpunkt“

„An der Leibnizschule steht der Mensch im Mittelpunkt. Ob im Kollegium oder im Klassenraum, es geht um mehr als nur um Dienst und Noten.“

André Licht,
Lehrer für Englisch und kath. Religion